Konzept_01
Konzept_02
Konzept_03
Konzept_04
Konzept_05

Unser Konzept

Erzähle mir und ich vergesse.
Zeige mir und ich erinnere mich.
Lass es mich tun und ich verstehe.
Konfuzius 553-473 v. Chr.

So arbeiten wir:

Wir nehmen das Kind mit seinen Fragen, Ideen und Bedürfnissen ernst und bieten ihm einen Rahmen, der ihm ermöglicht, intensiv zu erleben, zu erforschen, weiterzuschauen, nachzudenken und ganz bei der Sache zu sein.

In unserem Kindergarten verfolgen wir das Prinzip der teiloffenen Arbeit und haben neben unseren Gruppenräumen Orte geschaffen, die es den Kindern ermöglichen, ungestört ihrem Forscherdrang und Interessen nachzugehen.

Das großzügige Außengelände und der Turnraum bieten den Kindern viel Raum für Bewegung und Körpererfahrung.

Unsere Schwerpunkte:

  • Eine erlebbare christliche Grundhaltung als Fundament unserer Arbeit.
  • Optimale ganzheitliche Förderung für jedes Kind unter Berücksichtigung seines jeweiligen Entwicklungsstandes
  • Elternbeteiligung durch Elternpartnerschaft
  • Förderung das Sozialverhaltens und der Selbstständigkeit
  • Kindergarten alsLernort von Anfang an

Uns ist wichtig…

… das unsere Arbeit auf einem christlichen Grundverständnis beruht
… dass ihr Kind sich wohl fühlt und sich entfalten kann
… dass die individuellen Gegebenheiten Ihres Kinder berücksichtigt und akzeptiert werden
… dass Sie Ihr Kind gut aufgehoben wissen, um Beruf und Familie zu vereinbaren
… dass ihr Kind gefördert wird und wir es begleitend unterstützen